Gastronomie

„Liebe geht durch den Magen, oder der Mensch lebt nicht nur von Brot alleine.“

Zwischen den Saunagängen bieten wir erfrischende Säfte und andere Getränke an, die Sie im Stüberl oder im idyllischen Schanigarten genießen können. Für den kleinen Hunger gibt’s frisches Gebäck und diverse Jausen - Schmankerl.

Herzstück des kulinarischen Angebotes sind neben den Klassikern unserer Gäste, wöchentlich abwechselnde, täglich frisch zubereitete saisonale Spezialitäten, die auch dem verwöhnten Gaumen viel zu bieten haben. Im Sommer gibt’s Gegrilltes a la plancha.

Begleitet mit einem kühlen Fassbier, einem prickelnden Glas Prosecco, oder einem aus dem Weinklimaschrank temperierten Wein runden Sie die Gaumenfreuden ab.

„Carpe diem“

(„Genieße den Tag“ „Pflücke den Tag“) eine Sentenz des römischen Dichters Horaz (* 65 v. Chr.; † 8 v. Chr.).

Zum Seitenanfang